Vorschau Erlebnis Modellbahn 2019

Werte Modellbahnfreunde,

die Vorbereitungen zur 15. Erlebnis Modellbahn 2019 haben begonnen.
Die aktuellen Ausstellungsbedingungen finden sie Links in der Rubrik Ausstellerinformationen 2019.

Anlagenvorstellung

Jan van Remmerden vom Verein Jean-Ville aus Holland besucht uns mit einer Anlage in der Nenngröße 0e.

Der Zwischenbahnhof einer schmalspurigen eingleisigen Bahnstrecke mit einer Vorbildspurweite von 750 mm ist irgendwo im südlichen Frankreich angesiedelt. Der Bahnhof mit seinem schmucken kleinen Empfangsgebäude, das gleich unterhalb des Dorfes steht, wird durch einen Tunnel auf der rechten Seite erreicht. Am durchgehenden Stammgleis befindet sich der Hausbahnsteig. Auf Grund des geringen Passagieraufkommens reicht ein Triebwagen auf der Strecke aus.

Der kleine Bahnhof besitzt außerdem noch ein Kreuzungsgleis. Von diesem zweigt in gerader Verlängerung nach links ein Gleis zu einem kurzen Lokschuppen ab. Hier ist die Rangierdiesellok untergebracht und kleinere Reparaturen werden hier auch ausgeführt. Des Weiteren zweigt vom Kreuzungsgleis noch kurzes Abstellgleis ab. Unmittelbar daneben hat sich ein kleiner Gewerbebetrieb niedergelassen, der jedoch von der kleinen Bahn nicht bedient wird. Nach links entschwindet die Strecke hinter dem Lokschuppen im Gehölz.

Clubraum MEC-Pirna

MEC „Theodor Kunz“ Pirna e.V.
01796 Pirna
Alt-Rottwerndorf 28
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erlebnis Modellbahn 2019

Werte Modellbahnfreunde, bald ist es wieder soweit. Vom 15. bis 17. Februar 2019 findet unsere Ausstellung "Erlebnis Modellbahn" statt.
weitere Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok